Gutfried – Veggie Rostbratwurst

20170424_174358

[Autor Dan]

Seit der Referenz-Fleischwurst geniesst Gutfried einen hervorragenden Ruf bei mir. Und dass, obwohl ich keine weiteren Produkte aus ihrem Sortiment kannte. Das änderte sich am heutigen Abend, an dem bei mir unter hohen Erwartungen die Veggie-Rostbratwurst auf den Grill kam. Aufgrund der Erfahrungen mit anderen Veggie-Würsten achtete ich bei der Zubereitung penibel darauf, dass nichts anbrennt oder austrocknet. Ein Blick auf die Packung offenbart allerdings keine Vorgaben und zeigt knackig braun gebrannte Würste. Also doch ordentlich Gas in die Flamme.
Die Würste sahen nach eniger Zeit tatsächlich gut aus, wenn auch kein Vergleich mit den daneben liegenden echten Bratwürsten. Doch schon beim Servieren fiel mir auf: knackig ist was anderes. Beim Schneiden ließ es sich dann nicht mehr leugnen, die Konsistenz der Würste erinnern eher an einen Naturschwamm als eine Bratwurst. Geschmacklich hingegen gibts nichts zu meckern. Die Würste sind würzig, wurstig und saftig.
Von den Bestandteilen bleibt Gutfried im Mainstream mit Sonnenblomenöl, Soja und Hühnereiweiss. Wäre also alles im grünen Rahmen, wenn nicht tatsächlich keine einzige der Zutaten als Bio deklariert wäre. Zum Hühnereiweisspulver steht nicht mal etwas von Freiland. Käfighaltung für ein Veggie-Gericht?

Auch wenn die Wurst geschmacklich überzeugen konnte, die Konstistenz ist mir dann doch zu wichtig, weswegen ich nächstes mal zu einer anderen Wurst greifen dürfte. Was solls, gegen das selbstgebackene Röstzwiebel-Grillbrot kommt ohnehin nichts an.

320px-Crashtest-Stern_3.svg Aussehen
320px-Crashtest-Stern_2.svg Konsistenz + Haptik

Geschmack

 Preis
320px-Crashtest-Stern_3.svg Inhaltsstoffe
320px-Crashtest-Stern_1.svg GutesGewissenFaktor (Herkunft? CO2? Fairtrade? Vegan?)

Preis: 3,99€
Inhalt: 300g
Gekauft bei: Rewe

Zutaten:
Trinkwasser, Sonnenblumenöl 19%, Sojaeiweißerzeugnis 12%, Hühnereiweißpulver 5%, Meersalz, Dextrose, Gewürze, Gewürzextrakte, Würze, Kräuter, Lauch. Kann Spuren von Senf, Sellerie und Gluten enthalten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dan, Grillwurst, Gutfried, Konventionell, Rewe abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s