Garden Gourmet – Vegetarische Wiener Schnitzel

20180110_183058

Gesamtwertung 3,7/5 – Solide Schnitzelalternative

Heute war Schnitzeltag und damit Gelegenheit die Suche nach dem perfekten, fleischlosen Schnitzel auszuweiten. Getestet wurden die Schnitzel von Garden Gourmet und von Veggielife (Bericht folgt).

Der Vorteil der leider nicht wirklich umweltfreundlichen Verpackung von Garden Gourmet ist, dass man zumindest optisch nicht die Katze im Sack kauft. Man sieht schon von aussen, das Produkt sieht aus, wie ein Schnitzel aussehen soll. Ausgepackt wird dieser Eindruck noch verstärkt, da sogar beide enthaltenen Schnitzel unregelmäßig geformt sind, so wie aus „echtem“ Filet.

Man kann sie sowohl im Backofen, als auch in der Pfanne und in der Friteuse zubereiten. Da ich den Backofen eh für Beilagen angeschaltet hatte, habe ich sie für ca. 8 Minuten dort miterhitzt und anschliessend noch für die Knusprigkeit kurz in der Pfanne ohne Öl gebraten. Dabei sind sie in sich und auch die Panade beim Wenden stabil.

Geschmacklich, wie auch haptisch haben mich die Wiener Schnitzel in ihrer Gesamtheit absolut überzeugt, einzig das Schnitzel selbst könnte im Vergleich zur Panade etwas dicker sein. Meinem omnivoren Freund haben sie auch geschmeckt, wenn auch keine Offenbarung: „Wie normale Pressschnitzel in der Kantine“. Na, immerhin.

Früher waren die Schnitzel anscheinend vegan, der Mutterkonzern Nestlé hat dies leider geändert, und nun enthält das Produkt gleich zwei mal Hühnerei, leider nicht erkennbar aus irgendeiner Form von nachhaltiger Haltung.
Ansonsten ist die Zutatenliste zwar nicht gerade kurz, aber ich sehe keine auf den ersten Blick bedenklichen Inhaltsstoffe.

320px-Crashtest-Stern_4.svg Aussehen
320px-Crashtest-Stern_5.svg1 Konsistenz + Haptik
320px-Crashtest-Stern_4.svg Geschmack
320px-Crashtest-Stern_4.svg Preis
320px-Crashtest-Stern_3.svg Inhaltsstoffe
320px-Crashtest-Stern_2.svg GutesGewissenFaktor (Herkunft? CO2? Fairtrade? Vegan?)

Preis: 2,99€
Inhalt:
180g (2 Stück)
Gekauft bei:
Scheck In (Edeka)

Zutaten: Trinkwasser, Weizenmehl, Pflanzliche Öle (Sonnenblume, Raps in veränderlichen Gewichtsanteilen), 10% Sojaeiweiß, 4,5% Weizeneiweiß, Hühnerei (Eigelb- und Eiweißpulver), Hefe, Gewürze (enthalten Senf), Gewürzextrakte, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat), Hefeextrakt, Essig, Erbsenfaser, Maisstärke, Zucker, Knoblauch, Paprika-Extrakt.
Kann Sesam und Sellerie enthalten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Claudia, EDEKA Markt, Fleischersatz, Garden Gourmet, Konventionell, Scheck In (Edeka), Schnitzel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Garden Gourmet – Vegetarische Wiener Schnitzel

  1. Pingback: veggie life – Green Schnitzel | veggieconvenience

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s