Alpro – Haferdrink Original Fresh

Bild folgt.

Gesamtwertung 3,5

Mein All-Time Favorit unter den Pflanzenmilchs ist ja die Soya (light) von Alpro. Alpro hat aber noch deutlich mehr Sorten im Portfolio, und da ich grade meinen Bestand auffuellen wollte habe ich mal noch ein paar bisher nicht getestete Sorten ins Koerbchen springen lassen.
Diese hier stand im Kuehlregal, und hat eine leicht andere Verpackung als gewohnt, oben eher dachfoermig, nicht flach. Dass sie im Kuehlregal stand fuehrte ich zuerst faelschlicherweise auf einfache shelf-space-competition (Anbieter zahlen dafuer dass ihre Produkte moeglichst breit und an mehreren Stellen im Laden platziert werden) zurueck. Als ich dann aber auf der Alpro Webseite nach Details recherchierte fiel mir das kleine Woertchen „Fresh“ auf, welches so nicht auf der Verpackung zu finden ist (bzw mir nicht aufgefallen ist).
Alpro hat seit einiger Zeit von ihren gaengigen Milchsorten auch eine Fresh-Variante, leicht andere Verpackung und eben im Kuehlregal platziert. Laut Hersteller muss sie auch Zuhause gekuehlt aufbewahrt werden, im Gegensatz zu den nicht-Fresh-Varianten die ungeoeffnet auch bei Zimmertemperatur gelagert werden koennen.

Soweit zum offensichtlichen Unterschied. Was nun der konkrete Unterschied hinsichtlich des Produkts an sich ist, erschliesst sich mir nicht ganz und ich konnte es auf der Herstellerwebseite auch nicht finden. Ich hab die Zutatenliste des Haferdrinks Fresh mit der des Haferdrinks verglichen und sie unterscheidet sich (bis auf die nicht ersichtlichen genauen Mengen) nur insofern dass die non-Fresh Variante noch Maltodextrin enthaelt.

Vllt ist eins zur Haltbarkeitsverlaengerung erhitzt worden und eins nicht? Ich weiss es nicht. ich werd beim naechsten Einkauf mal beide Packungen direkt miteinander vergleichen. Ein Unterschied ist auf jeden Fall der Preis, die Fresh-Variante ist 20 Cent teurer.

Nun aber zum Produkt an sich: Die Farbe ist beige, homogene Konsistenz, leichter getreidiger Geruch nach Hafer. Geschmacklich finde ich die Milch sehr angenehm, nur eine ganz leichte natuerliche Suesse, der Geschmack nach Hafer ist auch nicht zu stark, sowohl im Muesli als auch im Matcha Latte war sie wirklich lecker!

Die Zutatenliste ist leider nicht so lecker, enthaelt diverse Zusatzstoffe bei denen man sich fragt ob sie wirklich sein muessen. Ich konnte leider nicht herausfinden wo der Hafer herkommt, generell aber waechst Hafer in rauen Mengen in Europa (auch Deutschland!) und muss nicht aus Uebersee hergeschippert werden.

Die Packung ist mir sympathischer als die Kastenfoermigen, da hier kein Aufschneiden einer Ecke erforderlich ist um auch den letzten Schluck aus der Packung zu bekommen.

320px-Crashtest-Stern_4.svg  Aussehen
320px-Crashtest-Stern_5.svg  Konsistenz + Haptik
320px-Crashtest-Stern_4.svg  Geschmack
320px-Crashtest-Stern_3.svg  Preis
320px-Crashtest-Stern_2.svg  Inhaltsstoffe
320px-Crashtest-Stern_3.svg  GutesGewissenFaktor (Herkunft? CO2? Fairtrade? Vegan?)

Preis: 1,99€
Inhalt: 1L
Gekauft bei: real

Inhaltsstoffe: Wasser, Hafer (10%), Inulin, Sonnenblumenöl, Tricalciumphosphat, Meersalz, Stabilisator(Gellan), Vitamine (Riboflavin (B2), B12, D2).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alpro, Claudia, Hafer, Konventionell, Milch, real abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s